Umsetzung der geseztlichen Vorgabe Präzenskräfte nach §87 b bei CASA REHA Seniorenpflegeheim „Am Schlüsselgarnweg“

14. Juli 2015 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Am Schlüsselgarnweg
Schlagworte: , , , , , , , ,
Mehr soziale Betreuung durch ein neues Gesetz zum 01.Januar 2015

 Zum Jahreswechsel sahen wir uns vor einer neuen Herausforderung im positiven Sinne: Es galt ein neues Konzept auf die Beine zu stellen, bei welchem statt ehemals 6 Präsenzkräften nun 12 Präsenzkräfte zur sozialen Betreuung eingesetzt werden. Unter der fachlichen Anleitung und im ständigen Austausch mit unseren Ergotherapeutinnen wird dafür weiterhin gesorgt, dass alle Bewohner die ihnen entsprechende Betreuung erhalten.

 Haben bisher nur die Bewohner eine zusätzliche Betreuung bekommen, bei denen eine Einschränkung der Alltagskompetenz bescheinigt wurde, bekommen nun alle Bewohner mit Pflegestufe diese Zuwendung.

Unsere Präsenzkräfte haben einen 3-monatigen Kurs absolviert um mit den Menschen dieser Altersgruppe und speziell im Umgang mit dementiell veränderten Menschen, Hilfe zur Selbsthilfe und Tagesstruktur anzubieten.

 Diese Hilfe zur Selbsthilfe findet zu allen Mahlzeiten statt. Weiter gibt es Angebote in Kleingruppen mit Bewegungs- und Musikangeboten sowie hauswirtschaftlicher Tätigkeiten. Bei gutem Wetter gehen sie mit unseren Bewohnern spazieren und in den Sommermonaten werden unsere Topf- und Beetpflanzen auf allen 4 Etagen gepflegt. Dabei werden auch Sinnesanregende Kräuter gesät und geerntet, die dann zu den Mahlzeiten oder in einem Kräuterquark den Bewohnern zu Gute kommen.